NEWS: Ausstellung geht bis Ende des Jahres 2021